Prof. Dr. Thomas Eggensperger

* 1963; Prof. Dr. theol., M.A.

Geistlicher Beirat des KAAD (gemeinsam mit P. Prof. Dr. Ulrich Engel OP)

Studium der Kath. Theologie an den Universitäten Bonn (Dipl. Theol.) und Fribourg/Schweiz (Dr. theol.) sowie Philosophie und Spanisch an der Universität Köln (M.A.); 1982 Eintritt in den Dominikanerorden, 1992 Priesterweihe.

Professor für Sozialethik und Sozialwissenschaften an der PTH Münster

Geschäftsführender Direktor des „Institut M.-Dominique Chenu – Espaces Berlin“ (http://www.institut-chenu.eu)

weitere Tätigkeiten u.a.:
verantwortlicher Schriftleiter der theol. Zeitschrift „Wort und Antwort„, Herausgeber mehrerer wissenschaftlicher Reihen, Lehrbeauftragter an der Universität Potsdam, Studienregens der Dominikanerprovinz Teutonia, Mitarbeit im Verein „ProBrasil – Martim de Lima Sao Paulo e.V.“ in Düsseldorf.

Veröffentlichungen und Studien zu philosophisch-theologischen Fragen u.a. mit Forschungsschwerpunkt gesellschaftliche Transformationsprozesse in Deutschland und Europa, Sozialethik und Politische Ethik, Kolonialgeschichte Lateinamerikas.

Er lebt in Berlin.