Dr. Christina Pfestroff

* 1972; Dr. theol.

Studium der Katholischen Theologie, Philosophie und Islamwissenschaft an der Universität Bonn, Studien- und Projektaufenthalte in Jerusalem als Stipendiatin des DAAD (Theologisches Studienjahr 1993/94) und der Robert Bosch Stiftung (Stiftungskolleg für internationale Aufgaben 1998/99)

2003 Promotion im Rahmen eines DFG-geförderten interdisziplinären Forschungsprojekts zu Fragen der interreligiösen Beziehungen im 20. Jahrhundert, im Anschluss Tätigkeit als entwicklungspolitische Beraterin mit Schwerpunkt Menschenrechtsarbeit in Israel/Palästina für die Hilfswerke EED und MISEREOR

Seit Sommer 2008 Leiterin des Referats Naher und Mittlerer Osten beim KAAD.